Fanseite City-Tunnel Leipzig
erstellt von Frank Eritt
Freitag, 28.04.2017
 

City-Tunnel Leipzig - Portikus Verschiebung 2009 - Die Vorbereitungen

 

Nach der Verschiebung des Portikus im April 2006 erfolgt das Zurückziehen am 30.10.2009. Für das Zurückziehen sind zahlreiche Vorbereitungen erforderlich die diese Seite dokumentieren wird.

Schritt 1 - Istzustand 2009 - Die Station ist Rohbaufertig

Nach dem von April 2006 bis Mitte August 2009 die Station Bayerischer Bahnhof im Rohbau erstellt wurde, wird nun die Schalungsplattform beräumt und die Tunneldecke für die Verfüllung hergerichtet.

Bauverlauf Bayerischer Bahnhof

Verschiebung Portikus 2009

Schritt 2 - Auffüllen der Baugrube

Die Baugrube über der Tunneldecke wird verfüllt und lagenweise verdichtet.
Dabei wird zuerst eine Kiesschicht eingebaut, anschließend ein Fließ und danach der Erdstoff.

Auffüllen der BaugrubeAuffüllen der Baugrube

Im oberen Bereich wird die Schlitzwand zurückgebaut. Um den Portikus wird die Verschubbahn wieder freigelegt.
Rückbau SchlitzwändeFreilegung Portikusverschubbahn

Video zu den Vorbereitungen der Portikusverschiebung 2009 bei Youtube


Verschiebung Portikus 2009

Schritt 3 - Herstellen der Fundamente für Verschubbahn

Nach dem die Auffüllung bis UK Fundament abgeschlossen ist, erfolgt die Errichtung der Fundamente. Auf der Sauberkeisschicht werden zwei drei Meter breite Fundamente errichtet. In den Fundamenten werden aller neun Meter drei IPE 450 Profile einbetoniert. Diese dienen als Pressenwiderlager beim Verschub.

Herstellen der Fundamente für VerschubbahnHerstellen der Fundamente für Verschubbahn

Vor dem Eingang der Gaststätte wird zusätzlich eine Baugrube ausgehoben um an die im Jahre 2006 errichteten Bohrpfähle und Fundamente zu kommen. Diese sind für den letzten Zug nötig.

Herstellen der Fundamente für VerschubbahnHerstellen der Fundamente für Verschubbahn

Nach dem die Verschubbahn betoniert ist, werden die Zwischenräume der Fundamente verfüllt.
Nun wird das L-Profil und die eingentliche Bahn vorbereitet.





Verschiebung Portikus 2009

weiter zu Teil 2 - Verschiebung des Portikus

Ihre Meinung schreiben oder Kontakt mit dem Webmaster:
Eintrag ins Gästebuch.
Kontakt zu den Autoren.
Schreiben Sie uns Ihre Fragen zum City-Tunnel, oder schauen Sie in unsere FAQ.

Vielen DANK !

Bilder und Text Frank Eritt - letzte Änderung 16.09.2016 - 19:09