Fanseite City-Tunnel Leipzig
erstellt von Frank Eritt
Mittwoch, 26.07.2017

S-Bahn Station Leipzig Essener Straße

 
Leipzig
Essener Straße
 

Geschichte und Bilder Station Leipzig Essener Straße

Die Station Leipzig Essener Straße ist eine geplante S-Bahn Station an der Essener Straße. Die Planungen für die Station wurden 2012 noch nicht begonnen, so dass diese zur Inbetriebname des City-Tunnels im Jahr 2013 nicht vorhanden sein wird.
Die Planung der Station ist bis zur Erstellung der Planfeststellungsunterlagen erfolgt (Stand 11/2014).

Die Realisierung des Haltepunktes erfolgt mit dem Umbau des nördlichen Bahnknotens Leipzig im PFA 2.2. Die EÜ Essener Straße wurde im Jahr 1903 erbaut und die Überbauten in den Jahren 1969 bis 1975 durch neue ersetzt. Im Jahre 1974 wurde die östliche Brückenhälfte um einen Überbau erweitert. Das Bauwerk überführt folgende Streckengleise

• Strecke 6369 Güterring, Strw Wiederitzsch - Engelsdorf (2 Gleise)
• Strecke 5919 Eltersdorf – Leipzig Hbf (2 Gleise)
• Strecke 6411 Trebnitz - Leipzig Hbf (2 Gleise)
• Industriestammgleis (1 Gleis)

Die Hauptabmessungen der Eisenbahnüberführung betragen 17,90 m Lichte Weite und 4,34 m Lichte Höhe.

Der neue Station Essener Straße erhält eine Mittelbahnsteig mit einer Nutzlänge von 170 m. Es wird in konventioneller Bauweise mit Stahlbetonfertigteilen (BSK 51 auf Streifenfundament) und einer Höhe von 55cm konzipiert. Der Bahnsteig erhält zwei Wetterschutzhäuschen sowie eine Treppenanlage und einen Aufzug zur Essener Straße.

Urzustand EÜ  Leipzig Essener Straße 2011 Urzustand EÜ  Leipzig Essener Straße 2011

Nach kub Netzfahrplan 2016 beginnen die Arbeiten für die Station Mitte Juni 2016 (Baukorridor 17).
Bilder vom Umbau und den Bauarbeiten finden Sie auf unserer Webseite www.baustellen-doku.info.

Lageplan S-Bahn Station Leipzig Essener Straße (Planung 11-2014)

Lageplan S-Bahn Station Leipzig Mockauer Straße
Planungsgrundlage bilden die Planfeststellungsunterlagen zum Knoten Leipzig aus dem November 2014

Bilder und Text Frank Eritt- letzte Änderung 29.03.2016 - 19:03