Fanseite City-Tunnel Leipzig
erstellt von Frank Eritt
Montag, 29.05.2017
 

City-Tunnel Leipzig - Einbindung ins bestehende Netz Süd

Beschreibung der Station

Die Einbindung ins bestehende Netz Süd beginnt ab März 2009. Die Leistung wurde gesondert ausgeschrieben und läuft parallel mit dem Rohbau der Stationen.

Die Bauausführung übernimmt Arbeitsgemeinschaft:
Die ARGE "City Tunnel Leipzig Bahntechnische Ausrüstung":
DB Bahnbaugruppe
HERMANN KIRCHNER Bauunternehmung

Gleisplan Einbindung Süd incl. Netzergänzender Maßnahmen Süd

Gleisplan Einbindung Süd incl. Netzergänzender Maßnahmen Süd

Vorher- Nachher Bilder Einbindung Süd

Zwickauer Straße - Blickrichtung Südwest
Zwickauer Straße - Blickrichtung Ost
Zwickauer Straße - Blickrichtung Nordwest (Einbindung CTL)
Überwerfungsbauwerk Süd - Portal Süd - Blickrichtung Süd
Überwerfungsbauwerk Süd - Portal Süd - Blickrichtung Nord
Überwerfungsbauwerk Süd - Portal Nord - Blickrichtung Süd
Überwerfungsbauwerk Süd - Portal Nord - Blickrichtung Nord
Überwerfungsbauwerk Süd - Ast Ost - Blickrichtung Ost
Überwerfungsbauwerk Süd - Ast Ost - Blickrichtung Nordwest
Überwerfungsbauwerk Süd - Ast Nord - Blickrichtung Süd
Überwerfungsbauwerk Süd - Ast Nord - Blickrichtung Nord
Stützwand Einschnitt Süd - Panorama
Stellwerk an der Märchwiese - Blickrichtung Süd
Stellwerk an der Märchwiese - Blickrichtung Nord
Richard-Lehmann-Straße - Blickrichtung Südwest
Richard-Lehmann-Straße - Blickrichtung Nordost
Lokschuppen - Blickrichtung Süd
Fußgängerbrücke Probstheidaer Straße Süd
Fußgängerbrücke Probstheidaer Straße Nord
Bauende Gleis Richtung Connewitz - Blickrichtung Süd
Bauende Gleis Richtung Connewitz - Blickrichtung Nord
Arno-Nitzsche Straße - Blickrichtung Süd (Güterring)
Arno-Nitzsche Straße - Blickrichtung Süd (Einbindung CTL)
Arno-Nitzsche Straße - Blickrichtung Nordost (Güterring)
Arno-Nitzsche Straße - Blickrichtung Nord (Einbindung CTL)

August 2010 - Schotteranlieferung und Stopfen der Gleise (2. Stopfgang)

Nach ca. 1 Monat Gleisruhe folgt der zweite Stopfgang des Gleises bis zum Südportal des Tunnels.

Gleistrasse von Süd in Richtung City-TunnelStopfen der Gleise

Juli 2010 - Schotteranlieferung und Stopfen der Gleise

Die Gleisanlagen werden mit Schotter befüllt und anschließend mit der Stopfmaschine gestopft.

Stopfen der GleiseSchotteranlieferung

Video von der Anlieferung des Gleisschotters
Video vom Stopfen der Gleise

Juni 2010 - Gleisbau und Schwellenmontage bis zum Südportal

Der Einbau der Gleisanlagen geht weiter. Die ersten fünf Weichen sind montiert.

Schwellenmontage bis zum SüdportalGleisbau

Mai 2010 - Gleisbau im Einschnitt Süd

Der Einbau der Gleisanlagen geht weiter. Die ersten Weichen werden montiert.

Gleisbau im Einschnitt SüdGleisbau im Einschnitt Süd

April 2010 - Gleisbau am Überwerfungsbauwerk und Station Leipzig MDR

Nach dem Einbau der Frostschutzschicht und der Herstellung des Planums wird das Schotterbett hergestellt und weitere Schwellen verlegt. In der Station Leipzig MDR liegt nun das erste Gleis an einem City-Tunnel Halt.

Gleisbau im Einschnitt SüdHerstellung Planum Gleistrasse

März 2010 - Ankereinbau Spundwand - Arbeiten am Planum

Die Spundwände an den Einschnitten wurden mit Ankern versehen und die Kappen zur Betonage vorbereitet.

Einbau Anker Spundwand

Februar 2010 - Stützwand Lokschuppen errichtet

Die Stützwand am Denkmalgeschützen Lokschuppen an der Semmelweisstraße wurde errichtet.

Stützwand Lokschuppen errichtet

September 2009 - Erste Schienen für City-Tunnel angeliefert

Die ersten Schienen werden mit einem Bauzug angeliefert. Die 30 Schienen sind 60 m lang.

Erste Schienen für City-Tunnel angeliefertErste Schienen für City-Tunnel angeliefert

August 2009 - Weichen werden vormontiert

Weitere Schwellen werden angeliefert und verlegt. Die ersten von sechs Weichen werden vormontiert.

Weichen werden vormontiertWeichen werden vormontiert

Juli 2009 - erste Schwellen und Gleis am Überwerfungsbauwerk Süd

Das Planum wurde so gut wie fertig gestellt. Die ersten Schwellen und Schienen werden im Schotterbett verlegt.


Schwellen und Gleis am Überwerfungsbauwerk SüdSchwellenverlegung Überwerfungsbauwerk Süd

Juni 2008 - Planum und Tragschicht Einschnitt Süd

Der Aushub wird abgeschlossen. Der Untergrund der neuen Trasse wird mit Kalk verfestigt um die Tragfähigkeit zu gewährleisten. Anschließend wird der Unterbau eingebaut. Es folgt die Frostschutzschicht sowie der Gleisschotter.
Im Trog Richtung Südportal werden die ersten Oberleitungsmaste montiert.

Träger für Oberleitungsmaste
Planum und Tragschicht Einschnitt Süd

Mai 2009 - Aushub Einschnitt fertiggestellt

Der Aushub des Einschnitts wurde fertig gestellt.

Aushub Einschnitt SüdMai 2009 - erste Kabeltrassenbetonage, Einbau Sohlbeton, Aushub Einschnitt Süd

April 2009 - Leitungsverlegung - Aushub Einschnitt

Der Erdbau geht weiter. Der Aushub des Einschnittes schreitet voran. Parallel wird der Regenwassersammler verlegt.


Verlegung AbwasserleitungenAushub Einschnitt Süd

März 2009 - Erdbau beginnt

Der Erdbau hat begonnen. Zwischen Station Leipzig MDR und Überwerfungsbauwerk Süd wird das Gelände beräumt.

Fläche vor Beginn der BauarbeitenGelände beräumt

Lesen Sie mehr zum Thema
Informationen zur Festen Fahrbahn
Informationen zur Bahntechnischen Ausrüstung
Station Leipzig MDR
Station Leipzig Bayerischer Bahnhof
Station Leipzig Wilhelm-Leuschner-Platz
Station Leipzig Markt
Station Leipzig Hauptbahnhof
Schildtunnel

Ihre Meinung schreiben oder Kontakt mit dem Webmaster:
Eintrag ins Gästebuch.
Kontakt zu den Autoren.
Schreiben Sie uns Ihre Fragen zum City-Tunnel, oder schauen Sie in unsere FAQ.

Vielen DANK !

Bilder und Text Frank Eritt - letzte Änderung 19.07.2015 - 12:07